Skip to Content

Praktikumswoche mit dem IFD

Am Montag¸ den 02.12., sind wir zuerst in das IFD-Büro gegangen. Anschließend haben wir eine FührunAm Montag¸ den 02.12., sind wir zuerst in das IFD-Büro gegangen. Anschließend haben wir eine Führung durch die Räumlichkeiten bekommen. Auf verschiedenen Plakaten haben wir unsere Praktikumsstellen vorgestellt. Nachdem wir uns verschiedene Berufsarbeitsfelder herausgesucht hatten, durften wir ein richtiges Vorstellungsgespräch in einem Rollenspiel durchführen. g durch die Räumlichkeiten bekommen. Auf verschiedenen Plakaten haben wir unsere Praktikumsstellen vorgestellt. Nachdem wir uns verschiedene Berufsarbeitsfelder herausgesucht hatten, durften wir ein richtiges Vorstellungsgespräch in einem Rollenspiel durchführen.

Nach dem Ende der Gespräche haben wir ein Feedback bekommen, wie es gelaufen ist.

 Am Dienstag, den 3.12.2019 sind wir ins Seniorenzentrum nach Durach gegangen. Jeder von uns durfte unterschiedliche Arbeitsbereiche anschauen und ausprobieren. In der Tagespflege, z.B. haben wir mit den alten Menschen Plätzchen gebacken. In der Küche haben wir das Essen ausgegeben .Wir haben den Bewohnern die Zimmer gereinigt. Und danach mit ihnen gespielt, Essen gegeben und ihnen etwas vorgelesen. Es war für alle eine neue, anstrengende Erfahrung. 

Am Mittwoch, den 04.12.2019 waren wir in der Käserei Edelweiß. Bevor es los ging durften wir spezielle Schutzkleidung anziehen. Wir wurden in zwei Gruppen eingeteilt. Wir haben abwechselnd eine Führung durch die Käserei gemacht und mit Hilfe der Azubis Käse hergestellt. Wir wurden von Edelweiß zum Essen eingeladen. Zum Abschuss bekamen alle eine Käsetüte geschenkt. Der Tag war sehr interessant.

Am Donnerstag, den 05.12 sind wir nochmals in das IFD- Büro gefahren. Nach einem gemeinsamen Frühstück haben wir Telefonate geführt, um Praktikumsstellen zu finden. Wir haben einen Text gelesen, wie man Streit schlichten kann bei der Arbeit in einem Betrieb. Unsere Gruppe hat selbständig und alleine eine Pizza vorbereitet und gebacken. Zum Abschluss der Praktikumswoche gab es unsere leckere Pizza zum Essen. Die Praktikumswoche fanden wir sehr interessant und lehrreich. Es hat uns allen viel Freude bereitetet. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Frau Prokesch und Frau Fornell und allen, die uns diesen Einblick in die Berufsfelder ermöglicht haben!!