Die erste Bühnenluft geschnuppert

Die Schulband der RSS - Live on stage

Alle wichtigen Leute waren da, der Oberbürgermeister, viele Stadträte, die beiden Pfarrer von St. Mang, Architekten undundund. Dazwischen waren wir, die Schulband der RSS.


Zur Einweihung des Kinderhorts Einstein in der Hahnebergstraße sollten wir einen musikalischen Beitrag leisten. Wir waren ganz schön aufgeregt, als wir an die Reihe kamen. „Essere una donna“, so hieß unser Song, den wir als Karaokeversion vortrugen.


Als wir fertig waren bekamen wir kräftigen Applaus. Es war ein tolles Gefühl, dass es den Leuten gefallen hat – wir haben ja auch lange genug dafür geübt.


Aber - ehrlich gesagt - müssen wir auch zugeben, dass wir uns in diesem Augenblick auch ein wenig wichtig gefühlt haben unter all den wichtigen Leuten. Margarita, 6b