Skip to Content

Informationen zum „Homeschooling“

Durch Schulschließung, Teilung der Klassen und/oder Quarantäneaufenthalt von Lehrkräften und/oder Schulklassen versuchen wir durch „Homeschooling“ (Lernen zuhause) den Unterricht so gut wie möglich über PC/Handy/Tablet… weiter stattfinden zu lassen. All die unten genannten Möglichkeiten dazu setzen aber voraus, dass regelmäßig nach neuen Nachrichten geschaut wird – und zwar mehrmals täglich, beginnend am Morgen! Bitte ermuntern auch Sie zur regelmäßigen Nutzung.

Bis zu den Weihnachtsferien steht uns dafür die Plattform „Microsoft Teams“ zur Verfügung, jede Schülerin und jeder Schüler, deren Erziehungsberechtigte die dafür notwendige Einwilligungserklärung zur Verwendung unterschrieben haben, hat einen passwortgeschützten Zugang bekommen und kann so mit der Lehrkraft in Verbindung treten und Lernmaterial herunterladen. Der Anmeldename dazu hat für die RSMS das Format xxxxyyyy@by8572.schule-by.de, das Passwort dafür wurde bereits ausgeteilt.

Eine weitere Möglichkeit wäre das Bereitstellen von Lernmaterial/Aufgaben/Arbeitsaufträgen über den Downloadbereich der Schulhomepage. Dazu finden Sie auf unserer Startseite einen grünen Button, Anmeldename und Passwort wird gegebenfalls an die Schülerinnen und Schüler ausgegeben. Auch hier gilt: regelmäßiges Nachschauen ist die Voraussetzung, damit „Lernen zuhause“ funktioniert.

Weitere Möglichkeiten der Kontaktaufnahme und Bereitstellung von Material werden gegebenenfalls durch die Lehrkraft bekanntgegeben. Bei der Kommunikation über Email bitte auch immer den Papierkorb und den SPAM-Ordner des Emailprogramms kontrollieren!

Sollten noch Fragen offen sein oder Probleme auftreten, bitte eine Email an qa@robert-schuman-schule.de senden.

Informationen zum Homeschooling ganz allgemein finden Sie auch in diesem Dokument der staatlichen Schulberatungsstelle.